Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage

Auffällige druckempfindliche und schmerzhafte Zonen am Fuß weisen auf eine Störung des zugewiesenen Organs hin. Werden die Bereiche am Fuß massiert, wirkt das positiv auf die entsprechenden Organe und Körperfunktionen.

Die Fußreflexzonentherapie behandelt erfolgreich:

  • Migräne
  • vegetative Störungen
  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Funktionsstörungen innerer Organe
Die Fußreflexzonentherapie entspannt den gesamten Organismus, steigert das Wohlbefinden und aktiviert Selbstheilungskräfte und Entgiftungsprozesse.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen